golf in abudhabi

Alle anzeigen

Für Golfliebhaber, die einen einmaligen Golftrip genießen wollen, ist dieser Reisevorschlag für Abu Dhabi ein echter Volltreffer. 

Machen Sie sich am ersten Tag auf zum Abu Dhabi Golf Club, dem Austragungsort des jährlichen Abu Dhabi HSBC Golf Championship. Danach können Sie das familienfreundliche Al Forsan International Sports Resort erkunden. 

Entdecken Sie am zweiten Tag den Platz Yas Links Abu Dhabi, den einzigen echten Links-Golfplatz des Nahen Ostens. Als Nächstes geht es in die Ferrari World Abu Dhabi, den weltweit ersten Freizeitpark der Marke Ferrari. 

Am dritten Tag lockt der Saadiyat Beach Golf Club. Und danach das Louvre Abu Dhabi, in dessen Nähedas Manarat Al Saadiyat Besucher dazu einlädt, selbst kreativ zu werden.

Am vierten Tag sollten Sie sich den Al Ain Equestrian, Shooting and Golf Club ansehen. Anschließend auf dem Programm steht die Festung Qasr Al Muwaiji, und die 4.000 Jahre alte Oase von Al Ain rundet diesen vierten Tag ab. 

Am fünften Tag steht der Abu Dhabi City Golf Club auf dem Plan, und außerdem Wahat Al Karama, eine Gedenkstätte für die tapferen Soldaten der VAE und anderer Emirater, die im Land als nationale Märtyrer angesehen werden. Entdecken Sie dann die majestätische Scheich-Zayid-Moschee ganz in der Nähe und schließen Sie die Tour mit einem Besuch des Emirates Palace ab, eines verschwenderisch luxuriösen Hotels.

Highlights

5 Tage

Bus, Auto

72 Kilometer

Abu Dhabi Golf Club

Highlights

5 Tage

Bus, Auto

72 Kilometer

Abu Dhabi Golf Club

Darauf können Sie sich freuen:

Highlights am 1. Tag

Total Distance

4 Kilometer

Number of stops

2

Transport

Auto

Duration

7 Stunden

Machen Sie Ihren Abschlag auf dem modernen Abu Dhabi Golf Club, bevor Sie das Al Forsan International Sports Resort mit seiner eindrucksvollen Vielfalt an Sportmöglichkeiten und Einrichtungen nach olympischen Standards erkunden.

Abu Dhabi Golf Club

Stop 1

Stop 1

Recommended Time: 3 hours

Der Abu Dhabi Golf Club ist die Heimat des jährlichen Abu Dhabi HSBC Golf Championship, einer Veranstaltung der PGA European Tour. Sein Clubhaus in Form eines riesigen Falken, der auf einem Golfball sitzt, gehört zu den bemerkenswertesten in ganz Arabien.

Der preisgekrönte Platz wird von Troon Golf verwaltet und bietet zwei ganz unterschiedliche Spielerlebnisse. Auch deshalb wurde der Club vom Magazin Golf World unter die 100 besten Golfplätze der Welt gewählt. Der Par 72National Course erstreckt sich über mehr als 6 Kilometer üppig grüner Fairways, wogender Greens und mehr als 90 fordernde Bunker, während der leichtere Par 36 Garden Course um die 3 Kilometer Länge misst. Der ganz in Flutlicht getauchte Garden Course ist mit seinen neun Löchern der perfekte Ort für eine Runde Nachtgolf auf einem Gelände auf Wettkampfniveau.

Weiterlesen
Stop 2

Stop 2

Recommended Time: 3 hours

Ein Sportresort, das das erste seiner Art im Nahen Osten ist: Das Al Forsan International Sports Resort bietet tolle Aktivitäten und Unterhaltung für jedes Alter und jedes sportliche Niveau – ob für Kleinkinder oder ältere Kinder, Jugendliche, Eltern oder Großeltern. Während Abu Dhabis guter Ruf als eines der besten international aufgestellten Sportziele der Welt stetig wächst, bietet das Al Forsan International Sports Resort bei kostenfreiem Eintritt eine eindrucksvolle Auswahl sportlicher Aktivitäten auf olympischem Niveau: Schießen, Reitsport, Motorsport, Paintball, Wakeboarding, Wasserski und vieles mehr erwartet Sie gebündelt an einem Ort.

Ob Sie für ein internationales Sportevent trainieren, einfach nur nach einer spannenden Unternehmung für die ganze Familie suchen oder gar ein tolles Teambuilding- oder Firmen-Event anbieten wollen, das Al Forsan International Sports Resort hat für jeden etwas zu bieten. Buchen Sie einen Tagesausflug voller Spaß oder schließen Sie, falls Sie länger im Emirat bleiben, eine Mitgliedschaft ab und profitieren Sie von vielfältigen Vorteilen für Clubmitglieder wie exklusivem Zugang zu Mitgliederbereichen und Sondertarifen.

Weiterlesen
Stop 1

Abu Dhabi Golf Club

Recommended Time: 3 hours

Der Abu Dhabi Golf Club ist die Heimat des jährlichen Abu Dhabi HSBC Golf Championship, einer Veranstaltung der PGA European Tour. Sein Clubhaus in Form eines riesigen Falken, der auf einem Golfball sitzt, gehört zu den bemerkenswertesten in ganz Arabien.

Der preisgekrönte Platz wird von Troon Golf verwaltet und bietet zwei ganz unterschiedliche Spielerlebnisse. Auch deshalb wurde der Club vom Magazin Golf World unter die 100 besten Golfplätze der Welt gewählt. Der Par 72National Course erstreckt sich über mehr als 6 Kilometer üppig grüner Fairways, wogender Greens und mehr als 90 fordernde Bunker, während der leichtere Par 36 Garden Course um die 3 Kilometer Länge misst. Der ganz in Flutlicht getauchte Garden Course ist mit seinen neun Löchern der perfekte Ort für eine Runde Nachtgolf auf einem Gelände auf Wettkampfniveau.

Weiterlesen
Abu Dhabi Golf Club
Abu Dhabi Golf Club
Darauf können Sie sich freuen:

Highlights am 2. Tag

Total Distance

2 Kilometer

Number of stops

2

Transport

Auto

Duration

7 Stunden

Entdecken Sie den von Kyle Phillips entworfenen Golfplatz Yas Links Abu Dhabi und machen Sie sich dann auf zur Ferrari World Abu Dhabi, um ein paar spaßige Stunden und rasante Achterbahnfahrten zu erleben.

Yas Links Abu Dhabi

Stop 1

Stop 1

Recommended Time: 2 hours

Der Golfplatz Yas Links Abu Dhabi liegt zwischen sanften Hügeln und zarten Mangrovenwäldern. Er wurde vom weltberühmten Golfplatzarchitekten Kyle Phillips entworfen und ist der einzige echte Links-Golfplatz im Nahen Osten. Die Inspiration für diesen Platz ist das traditionelle Links-Golfspiel, das man gewöhnlich mit den Küstenorten Schottlands und Irlands verbindet.

Er schmiegt sich an die Westküste von Yas Island, dem berühmten Freizeitziel und Wahrzeichen Abu Dhabis. Jedes ehrfurchtgebietende, dynamische Loch von Yas Links trumpft mit Ausblicken auf den glitzernden Arabischen Golf auf; acht davon liegen sogar direkt am Küstensaum. Der Platz zählt bei Spielern aus den VAE zu den absoluten Favoriten und wurde von CNN Travel als einer der besten Stadtgolfclubs der Welt ausgezeichnet. Außerdem kürte ihn MSN UK zu einem der schönsten Golfplätze weltweit.

Das einflussreiche Golf Magazine aus den USA zählt ihn zu den Top 10 der neuen internationalen Golfplätze, und ein weiteres US-Magazin, das Golf Digest, führt ihn in den Top 25 der besten Plätze weltweit. Über anspruchsvolle knapp sieben Kilometer erstreckt sich der Par-72-Meisterschaftsplatz, während ein Par-3-Ausbildungsplatz mit neun Löchern, mit Flutlicht erhellte Übungseinrichtungen und das luxuriöse Clubhaus das Angebot perfekt abrunden.

Sieben Hotels liegen ganz in der Nähe, etwa das unverwechselbare Fünf-Sterne-Hotel W Abu Dhabi – Yas Island, das einzige Hotel der Welt, das sich über eine Formel-1TM-Rennstrecke spannt. Darüber hinaus zeichnet sich Yas Links durch private Bootsliegeplätze, ein edles Restaurant, einen Privatrasen für Veranstaltungen und zum Krocketspiel sowie durch atemberaubende Ausblicke auf die ultramoderne Skyline Abu Dhabis aus.

Weiterlesen
Stop 2

Stop 2

Recommended Time: 3 hours

Nirgends schießt Ihr Adrenalinspiegel so schnell in die Höhe wie auf der schnellsten Achterbahn der Welt, der Formula Rossa, hier in der Ferrari World Abu Dhabi. Spüren Sie puren Nervenkitzel, während Sie in 4,9 Sekunden von 0 auf 240 km/h beschleunigen und 52 Meter in die Höhe schießen. Jedes Familienmitglied findet hier für sich die ideale Fahrt mit Adrenalinkickgarantie – Spaß mit hoher Oktanzahl für alle! Der Freizeitpark der Marke Ferrari befindet sich auf Yas Island und verfügt über 20 rekordverdächtige Attraktionen, etwa die Bahn mit dem höchsten Looping, und das alles unter der größten Fachwerkkonstruktion der Welt.


Weiterlesen
Stop 1

Yas Links Abu Dhabi

Recommended Time: 2 hours

Der Golfplatz Yas Links Abu Dhabi liegt zwischen sanften Hügeln und zarten Mangrovenwäldern. Er wurde vom weltberühmten Golfplatzarchitekten Kyle Phillips entworfen und ist der einzige echte Links-Golfplatz im Nahen Osten. Die Inspiration für diesen Platz ist das traditionelle Links-Golfspiel, das man gewöhnlich mit den Küstenorten Schottlands und Irlands verbindet.

Er schmiegt sich an die Westküste von Yas Island, dem berühmten Freizeitziel und Wahrzeichen Abu Dhabis. Jedes ehrfurchtgebietende, dynamische Loch von Yas Links trumpft mit Ausblicken auf den glitzernden Arabischen Golf auf; acht davon liegen sogar direkt am Küstensaum. Der Platz zählt bei Spielern aus den VAE zu den absoluten Favoriten und wurde von CNN Travel als einer der besten Stadtgolfclubs der Welt ausgezeichnet. Außerdem kürte ihn MSN UK zu einem der schönsten Golfplätze weltweit.

Das einflussreiche Golf Magazine aus den USA zählt ihn zu den Top 10 der neuen internationalen Golfplätze, und ein weiteres US-Magazin, das Golf Digest, führt ihn in den Top 25 der besten Plätze weltweit. Über anspruchsvolle knapp sieben Kilometer erstreckt sich der Par-72-Meisterschaftsplatz, während ein Par-3-Ausbildungsplatz mit neun Löchern, mit Flutlicht erhellte Übungseinrichtungen und das luxuriöse Clubhaus das Angebot perfekt abrunden.

Sieben Hotels liegen ganz in der Nähe, etwa das unverwechselbare Fünf-Sterne-Hotel W Abu Dhabi – Yas Island, das einzige Hotel der Welt, das sich über eine Formel-1TM-Rennstrecke spannt. Darüber hinaus zeichnet sich Yas Links durch private Bootsliegeplätze, ein edles Restaurant, einen Privatrasen für Veranstaltungen und zum Krocketspiel sowie durch atemberaubende Ausblicke auf die ultramoderne Skyline Abu Dhabis aus.

Weiterlesen
Yas Links Abu Dhabi
Yas Links Abu Dhabi
Darauf können Sie sich freuen:

Highlights am 3. Tag

Total Distance

9 Kilometer

Number of stops

3

Transport

Auto

Duration

10 Stunden

Bestaunen Sie die atemberaubenden Ausblicke vom Saadiyat Beach Golf Club und befriedigen Sie dann Ihre kulturellen Interessen im Louvre Abu Dhabi und Manarat Al Saadiyat.

Saadiyat Beach Golf Club

Stop 1

Stop 1

Recommended Time: 4 hours

Stellen Sie sich vor, wie Sie den entspannenden Ausblick über das tiefblaue Meer genießen. Schließen Sie für einen Moment die Augen, atmen Sie tief durch und setzen Sie zum perfekten Schlag an. Denn bei einer Partie Golf im atemberaubend schönen Saadiyat Beach Golf Club können Sie in friedlichem Ambiente zu Höchstform auflaufen. Der meisterhaft konzipierte Platz von Golfprofi Gary Player eignet sich perfekt für Spieler aller Niveaus. Die durchdacht positionierten Abschlagsbereiche gewährleisten eine Gesamtlänge von mindestens 4.837 Meter. Für Profis kann der Platz aber auch auf stolze 7.118 Meter erweitert werden! Sie werden bemerken, wie der Rasen fast nahtlos in die wunderschöne Naturlandschaft aus weißen Sandstränden auf Saadiyat Island übergeht. Hier erwartet Sie ein außergewöhnliches Erlebnis, das Sie sich mindestens ein Mal gönnen sollten.

Wussten Sie schon, dass der Platz des Saadiyat Golf Club außerdem noch umweltfreundlich ist? Halten Sie während des Spiels nach über 160 Vogelarten, heimischen Pflanzen und Gazellen Ausschau. Gelegentlich können Sie an der Küste des Arabischen Golfs sogar Delfine erspähen!


Weiterlesen
Stop 2

Stop 2

Recommended Time: 3 hours

Besuchen Sie den legendären Louvre Abu Dhabi, das erste Universalmuseum der arabischen Welt, das die Offenheit und den Austausch zwischen den Kulturen fördert. Das Museum im Herzen des Saadiyat Cultural District auf Saadiyat Island gehört zu den führenden Kulturinstitutionen des Landes und stellt Werke von historischer, kultureller und soziologischer Bedeutung aus, die von der Antike bis in die Gegenwart alle Zeitalter umspannen.

Seit der Eröffnung des legendären Museums hat die Kunstszene Abu Dhabis internationale Bedeutung erlangt, was Einheimische und Expats gleichermaßen mit Stolz erfüllt.

Weiterlesen
Stop 3

Stop 3

Recommended Time: 2 hours

Hier werden die Besucher ermuntert, sich zusammenzufinden und Erlebnisse zu teilen, zu experimentieren, eigene Kunst zu schaffen, Ausstellungen zu erkunden, Ideen auszutauschen, köstliche Speisen zu genießen oder sich Vorträge anzuhören. 

Der Name Manarat Al Saadiyat bedeutet auf Arabisch „Ort der Erleuchtung“, dort findet jährlich die Kunstmesse Abu Dhabi Art statt. Das Zentrum bietet zudem eine Außenterrasse für Veranstaltungen, ein Café und eine Brasserie, drei Galerien für Wechselausstellungen, ein Fotostudio, ein Kunstatelier, einen Vortragssaal mit 250 Plätzen und einen Museumsshop.

Weiterlesen
Stop 1

Saadiyat Beach Golf Club

Recommended Time: 4 hours

Stellen Sie sich vor, wie Sie den entspannenden Ausblick über das tiefblaue Meer genießen. Schließen Sie für einen Moment die Augen, atmen Sie tief durch und setzen Sie zum perfekten Schlag an. Denn bei einer Partie Golf im atemberaubend schönen Saadiyat Beach Golf Club können Sie in friedlichem Ambiente zu Höchstform auflaufen. Der meisterhaft konzipierte Platz von Golfprofi Gary Player eignet sich perfekt für Spieler aller Niveaus. Die durchdacht positionierten Abschlagsbereiche gewährleisten eine Gesamtlänge von mindestens 4.837 Meter. Für Profis kann der Platz aber auch auf stolze 7.118 Meter erweitert werden! Sie werden bemerken, wie der Rasen fast nahtlos in die wunderschöne Naturlandschaft aus weißen Sandstränden auf Saadiyat Island übergeht. Hier erwartet Sie ein außergewöhnliches Erlebnis, das Sie sich mindestens ein Mal gönnen sollten.

Wussten Sie schon, dass der Platz des Saadiyat Golf Club außerdem noch umweltfreundlich ist? Halten Sie während des Spiels nach über 160 Vogelarten, heimischen Pflanzen und Gazellen Ausschau. Gelegentlich können Sie an der Küste des Arabischen Golfs sogar Delfine erspähen!


Weiterlesen
Saadiyat Beach Golf Club
Saadiyat Beach Golf Club
Darauf können Sie sich freuen:

Highlights am 4. Tag

Total Distance

19 Kilometer

Number of stops

3

Transport

Auto

Duration

6 Stunden

Beginnen Sie den Tag aktiv im Al Ain Equestrian, Shooting and Golf Club in der Gartenstadt Al Ain und erkunden Sie dann die malerische, historische Festung Qasr Al Muwaiji und die üppig grüne, 4.000 Jahre alte Oase von Al Ain.

Al Ain Equestrian, Shooting and Golf Club

Stop 1

Stop 1

Recommended Time: hours

Der Al Ain Equestrian, Shooting and Golf Club liegt im Schatten des Berges Jebel Hafit in Abu Dhabis grüner, geschichtsträchtiger Gartenstadt Al Ain und ist die Heimat des ersten 18-Loch-Golfplatzes der Region. Dieser Par-71-Platz, der 12 Löcher mit Wasserkomponente enthält, stellt Spieler vor eine ernste, aber machbare Herausforderung. Besonders Loch 10 hat es in sich: Mit knapp 620 Metern ist es das längste Par-5-Loch am Arabischen Golf. Der Club bietet außerdem einen mit Flutlicht erhellten Par-3-Akademieplatz, der sich ideal für eine Partie Golf bei Nacht eignet.

In mehreren Stallungen sind bis zu 155 Pferde untergebracht. Diverse Reiteinrichtungen wie ein Outdoor-Platz mit Sandstrahlmaterialien (einem der besten Bodenbeläge zum Reitenlernen), vier weitere Reitplätze, 15 Sandpaddocks, drei spezielle Pferdeführanlagen und eine 3.000 Meter lange Rennbahn auf internationalem Standard ergänzen das Angebot. Das erstklassige Unterrichtsprogramm des Vereins erfreut sich bei Expats und internationalen Besuchern gleichermaßen großer Beliebtheit. Kinder und Erwachsene jedes Leistungsniveaus können hier Unterricht bei erfahrenen Reitlehrern nehmen. Die Reitakademie des Zentrums hebt sich von sämtlichen anderen Trainingseinrichtungen der VAE insofern ab, als dass sie Reitschülern aller Altersgruppen eine breit gefächerte Palette an Reitsportdisziplinen zur Auswahl bietet. Kommen Sie einfach vorbei und schwingen Sie sich in den Sattel.

Wenn Sie sich im Schießen versuchen möchten, sind Sie hier ebenfalls an der richtigen Adresse. Der Club gilt gemäß den Standards der Olympic and International Shooting Sport Federation (ISSF) als bester Schützenverein in den VAE und ist der perfekte Ort für Anfänger, Firmengruppen und erfahrene Schützen. Zu den umfangreichen Einrichtungen zählen ein 25-Meter-Pistolenschießstand, ein 50-Meter-Gewehrschießstand und 10-Meter-Schießstände für Druckluftpistolen und Luftdruckgewehre, die allesamt mit einem elektronischen Bewertungssystem ausgestattet sind. Zudem verfügt der Club über vier Schießstände zum Wurfscheibenschießen, einschließlich der Disziplinen Skeet, Trap und Doppeltrap. Registrierte Mitglieder des Vereins profitieren darüber hinaus von Schieß- und Gewehrtipps, Ausrüstungsempfehlungen und Wettbewerben.

Weiterlesen
Stop 2

Stop 2

Recommended Time: 2 hours

Ein altes Sprichwort besagt: „Die Wände haben Ohren.“ Stellen Sie sich einmal vor, welche Geschichten von vor über 100 Jahren die Mauern von Qasr Al Muwaiji zu erzählen hätten, wenn sie denn könnten. Mit dieser historischen Sehenswürdigkeit auf dem Reiseplan erhalten Sie einen tieferen Einblick in die spannende Vergangenheit der VAE. Mitten im Herzen von Al Ain liegt eine üppige Gartenstadt, von Abu Dhabi aus in einer halben Stunde zu erreichen. Hier werden Sie gar nicht mehr aus dem Staunen herauskommen, wenn Sie das schlichte und dennoch markante Gebäude betreten und sehen, wie sich das Land seit seiner bescheidenen Frühphase entwickelt hat.

Weiterlesen
Stop 3

Stop 3

Recommended Time: 3 hours

Auf einer Fläche von 1.200 Hektar bietet Ihnen diese Oase einzigartige Einblicke in die Lebensweise der hiesigen Einwohner, die vor 4.000 Jahren damit begannen, die Wüste urbar zu machen. Die Oase befindet sich im Herzen von Al Ain und ist somit in 90 Autominuten von der Hauptstadt aus zu erreichen, und der Eintritt ist kostenlos. Hier können Besucher einen traditionellen Faladsch aus nächster Nähe bestaunen und mehr über dieses uralte Bewässerungssystem erfahren, das heute noch die Wiesen und Weiden der Region sowie über 147.000 Dattelpalmen und Obstbäume mit Wasser versorgt.

Weiterlesen
Stop 1

Al Ain Equestrian, Shooting and Golf Club

Recommended Time: hours

Der Al Ain Equestrian, Shooting and Golf Club liegt im Schatten des Berges Jebel Hafit in Abu Dhabis grüner, geschichtsträchtiger Gartenstadt Al Ain und ist die Heimat des ersten 18-Loch-Golfplatzes der Region. Dieser Par-71-Platz, der 12 Löcher mit Wasserkomponente enthält, stellt Spieler vor eine ernste, aber machbare Herausforderung. Besonders Loch 10 hat es in sich: Mit knapp 620 Metern ist es das längste Par-5-Loch am Arabischen Golf. Der Club bietet außerdem einen mit Flutlicht erhellten Par-3-Akademieplatz, der sich ideal für eine Partie Golf bei Nacht eignet.

In mehreren Stallungen sind bis zu 155 Pferde untergebracht. Diverse Reiteinrichtungen wie ein Outdoor-Platz mit Sandstrahlmaterialien (einem der besten Bodenbeläge zum Reitenlernen), vier weitere Reitplätze, 15 Sandpaddocks, drei spezielle Pferdeführanlagen und eine 3.000 Meter lange Rennbahn auf internationalem Standard ergänzen das Angebot. Das erstklassige Unterrichtsprogramm des Vereins erfreut sich bei Expats und internationalen Besuchern gleichermaßen großer Beliebtheit. Kinder und Erwachsene jedes Leistungsniveaus können hier Unterricht bei erfahrenen Reitlehrern nehmen. Die Reitakademie des Zentrums hebt sich von sämtlichen anderen Trainingseinrichtungen der VAE insofern ab, als dass sie Reitschülern aller Altersgruppen eine breit gefächerte Palette an Reitsportdisziplinen zur Auswahl bietet. Kommen Sie einfach vorbei und schwingen Sie sich in den Sattel.

Wenn Sie sich im Schießen versuchen möchten, sind Sie hier ebenfalls an der richtigen Adresse. Der Club gilt gemäß den Standards der Olympic and International Shooting Sport Federation (ISSF) als bester Schützenverein in den VAE und ist der perfekte Ort für Anfänger, Firmengruppen und erfahrene Schützen. Zu den umfangreichen Einrichtungen zählen ein 25-Meter-Pistolenschießstand, ein 50-Meter-Gewehrschießstand und 10-Meter-Schießstände für Druckluftpistolen und Luftdruckgewehre, die allesamt mit einem elektronischen Bewertungssystem ausgestattet sind. Zudem verfügt der Club über vier Schießstände zum Wurfscheibenschießen, einschließlich der Disziplinen Skeet, Trap und Doppeltrap. Registrierte Mitglieder des Vereins profitieren darüber hinaus von Schieß- und Gewehrtipps, Ausrüstungsempfehlungen und Wettbewerben.

Weiterlesen
Al Ain Equestrian, Shooting and Golf Club
Al Ain Equestrian, Shooting and Golf Club
Darauf können Sie sich freuen:

Highlights am 5. Tag

Total Distance

35 Kilometer

Number of stops

4

Transport

Auto

Duration

9 Stunden

Als Nächstes steht der Abu Dhabi City Golf Club in Ihrem persönlichen Golfkalender. Anschließend können Sie das berührende Denkmal Wahat Al Karama, die majestätische und einladende Scheich-Zayid-Moschee und das ultraluxuriöse Hotel Emirates Palace besichtigen.

Abu Dhabi Golf Club

Stop 1

Stop 1

Recommended Time: 3 hours

Der Abu Dhabi Golf Club ist die Heimat des jährlichen Abu Dhabi HSBC Golf Championship, einer Veranstaltung der PGA European Tour. Sein Clubhaus in Form eines riesigen Falken, der auf einem Golfball sitzt, gehört zu den bemerkenswertesten in ganz Arabien.

Der preisgekrönte Platz wird von Troon Golf verwaltet und bietet zwei ganz unterschiedliche Spielerlebnisse. Auch deshalb wurde der Club vom Magazin Golf World unter die 100 besten Golfplätze der Welt gewählt. Der Par 72National Course erstreckt sich über mehr als 6 Kilometer üppig grüner Fairways, wogender Greens und mehr als 90 fordernde Bunker, während der leichtere Par 36 Garden Course um die 3 Kilometer Länge misst. Der ganz in Flutlicht getauchte Garden Course ist mit seinen neun Löchern der perfekte Ort für eine Runde Nachtgolf auf einem Gelände auf Wettkampfniveau.

Weiterlesen
Stop 2

Stop 2

Recommended Time: 5 minutes

Mit einer Fläche von 46.000 Quadratmetern und direkt gegenüber der weltberühmten Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi gelegen, zollt das Wahat Al Karama all den emiratischen Märtyrern Tribut, die ihr Leben im Dienste ihres Landes opferten. Es ist eine bleibende Gedenkstätte, die an die Helden der Vereinigten Arabischen Emirate seit 1971 erinnert, darunter Soldaten, Polizisten, Diplomaten und Zivilisten.

Weiterlesen
Stop 3

Stop 3

Recommended Time: 2 hours

Sobald Sie die Moschee betreten, werden Sie verstehen, warum es sich um einen ganz besonderen Ort handelt. Hier treffen Menschen aus der ganzen Gesellschaft aufeinander, um die Schönheit der Architektur zu bestaunen und mehr über Religion und Kultur in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu erfahren. Die Moschee zählt zu den größten weltweit und entspringt der Vision von Scheich Zayid bin Sultan Al Nahyan, dem Gründer der VAE. Seine Idee war es, einen einladenden Ort der Kultur zu errichten, der Menschen jeglicher Herkunft inspiriert.

Sogar beim Bau wurde auf kulturelle Zusammenarbeit gesetzt. Das große Bauwerk wurde durch fachkundige Teams aus aller Welt entworfen, darunter 1.300 Kunsthandwerker aus dem Iran, die den weltweit größten Teppich in der Hauptgebetshalle von Hand knüpften.

Auf Ihrer Erkundungstour durch die marmornen Hallen werden Sie einzigartige Schätze entdecken, etwa vergoldete Swarovski-Leuchter, das große Marmormosaik im Innenhof sowie die Wasserbecken, auf deren Oberfläche sich einige der vielen mit Amethysten und Jaspis verzierten Säulen spiegeln. Vor der Moschee reicht ein kurzer Blick gen Himmel, und Sie sehen die vier beeindruckenden Minarette, die 106 Meter in die Höhe ragen.

Weiterlesen
Stop 4

Stop 4

Recommended Time: 2 hours

Das Emirates Palace Abu Dhabi ist der Ort, an dem luxuriöser Komfort, exzellenter Service und einzigartige kulinarische Einkehrmöglichkeiten verschmelzen und ein zauberhaftes Flair versprühen. Aus der Ferne ähnelt das Hotel einer Kulisse aus einem arabischen Märchen. Das Hauptgebäude allein erstreckt sich von einem Flügel zum anderen über einen Kilometer und die Gärten bedecken eine Fläche von 100 Hektar. Es reicht, einen Schritt in das Gebäude zu setzen, um zu verstehen, dass tiefe Entspannung hier auf der Tagesordnung steht. Ein traumhafter 1,3 Kilometer langer Privatstrand, beeindruckende Pools, ein privater Jachthafen und eine natürliche Bucht, eine wunderschöne Spa-Landschaft und renommierte Restaurants – wer hier Urlaub macht, macht alles goldrichtig.

Dank seiner besonderen Architektur zählt das Emirates Palace zu den markantesten Gebäuden von Abu Dhabi. Stellen Sie sich das mal vor: Tagsüber steht die goldene Fassade des Palace im Kontrast zu der üppig grünen Umgebung, den silbernen Springbrunnen und dem klaren blauen Himmel. Und nachts ändert sich die Beleuchtung des Hotels auf subtile Weise und erzeugt auf der Hauptkuppel einen zarten Regenbogeneffekt. Insgesamt verfügt das Hotel über 114 Kuppeln. Die zentrale Kuppel befindet sich imposante 72,6 Meter über dem Erdboden und wurde aufwendig mit Gold, Perlmutt und Kristallen verziert. Zudem beeindruckt das Gebäude mit 1.002 Kronleuchtern – von denen der größte 2,5 Tonnen wiegt. Zu den weiteren außergewöhnlichen Gestaltungselementen zählen zwei handgefertigte Wandteppiche mit Bildern des Palasts.



Weiterlesen
Stop 1

Abu Dhabi Golf Club

Recommended Time: 3 hours

Der Abu Dhabi Golf Club ist die Heimat des jährlichen Abu Dhabi HSBC Golf Championship, einer Veranstaltung der PGA European Tour. Sein Clubhaus in Form eines riesigen Falken, der auf einem Golfball sitzt, gehört zu den bemerkenswertesten in ganz Arabien.

Der preisgekrönte Platz wird von Troon Golf verwaltet und bietet zwei ganz unterschiedliche Spielerlebnisse. Auch deshalb wurde der Club vom Magazin Golf World unter die 100 besten Golfplätze der Welt gewählt. Der Par 72National Course erstreckt sich über mehr als 6 Kilometer üppig grüner Fairways, wogender Greens und mehr als 90 fordernde Bunker, während der leichtere Par 36 Garden Course um die 3 Kilometer Länge misst. Der ganz in Flutlicht getauchte Garden Course ist mit seinen neun Löchern der perfekte Ort für eine Runde Nachtgolf auf einem Gelände auf Wettkampfniveau.

Weiterlesen
Abu Dhabi Golf Club
Abu Dhabi Golf Club
Zurück