Saadiyat Island

Alle anzeigen

Ein Inselparadies mit Kultur, Stränden, Hotels und einem Golfplatz

Nur sieben Minuten vom Zentrum Abu Dhabis und 20 Minuten vom Abu Dhabi International Airport entfernt liegt die wunderschöne, 27 Quadratkilometer große Insel Saadiyat Island, die sich in den letzten Jahren auf bemerkenswerte Weise zu einem Freizeit-, Wohn-, Geschäfts- und Kulturzentrum von Weltklasse entwickelt hat. Hier findet sich die weltweit größte Ansammlung erstklassiger Kultureinrichtungen an ein und demselben Ort, darunter etwa der Louvre Abu Dhabi. In Zukunft wird auch das Zayed National Museum und das Guggenheim Abu Dhabi Besucher der Insel willkommen heißen. All diese fantastischen Museen wurden von Architekten entworfen, die mit dem Pritzker-Architekturpreis ausgezeichnet wurden. Die Insel wartet zudem mit zwei traumhaften weißen Sandstränden (an denen die stark gefährdeten Echten Karettschildkröten geschützt werden), dem nach einem Kräftemessen verlangenden Saadiyat Beach Golf Club und mehreren Luxushotels auf.

Ein Archipel der Kultur

Das erste Universalmuseum der arabischen Welt

Der legendäre Louvre Abu Dhabi fördert den Austausch zwischen den Kulturen und einen offenen Geist. Das Paradies für Kunstliebhaber macht Besuchern des Saadiyat Cultural District Werke von großer historischer, kultureller und soziologischer Bedeutung zugänglich. Das Museum, das an sich schon ein architektonisches Meisterwerk ist, wurde vom Architekten und Pritzker-Preisträger Jean Nouvel entworfen und erstreckt sich mit mehreren Galerien auf über 9.200 Quadratmetern.

Die Hauptstadt der Kreativität

Ein Ort der Erleuchtung

Das Kulturzentrum Manarat Al Saadiyat erweckt die große Vision von Saadiyat zum Leben und ermuntert Besucher dazu, miteinander in Kontakt zu kommen. Die Einrichtung, deren arabischer Name „Ort der Erleuchtung“ bedeutet, beherbergt die Abu Dhabi Art Fair und richtet Workshops zu Themen wie Drucktechnik, Selbstporträt, Theater, Figurenzeichnung und Robotik aus. Sie organisiert zudem Comedy-Abende, Sternenbeobachtung, Yoga, Konferenzen, Vorträge und Filmvorführungen.

Kreativität
Bleiben Sie am Ball

Ein umweltbewusster Golfplatz

Der Saadiyat Beach Golf Club ist der erste Golfplatz der Region direkt am Meer, der Ihnen so die Möglichkeit bietet, beim Spielen die Delfine im Arabischen Golf zu beobachten. Er wurde von Gary Player entworfen und macht sich die natürliche Schönheit des Strandes mit dem gebotenen Respekt zunutze. Die Länge des Golfplatzes beträgt mindestens 5.290 Yards; für Profis kann er auf bis zu 7.784 Yards erweitert werden.

Bleiben Sie am Ball
Genießen Sie die Sonne

Privater Strandclub

Sonnenanbeter finden im exklusiven Saadiyat Beach Club ihr Glück. Mit einem Außenpool, einem Fitnessraum mit Sport- und Wellnessangeboten, einem Spa, einer Sauna, einem Dampfbad, einem Kinderbecken und weiteren Spielbereichen sowie privaten Strandhütten und Liegen am weißen Sandstrand bietet er einfach alles für den perfekten Strandtag.

Aussichten, die sich auf jedem Instagram-Profil gut machen

Ein Strand für alle

Der 400 Meter lange Saadiyat Public Beach lädt an der ruhigen, naturbelassenen Küste der Insel zum Baden und Verweilen ein. Er ist ganztägig zugänglich und mit Sonnenliegen, Duschen, Waschräumen, Spinden, Umkleiden, Handtüchern, Sonnenschirmen und viel Platz zum Parken ausgestattet und wird von Rettungsschwimmern überwacht.