wild days and arabian nights

Alle anzeigen

Stürzen Sie sich bei einem zweitägigen Besuch auf Sir Bany Yas Island in ein aufregendes Abenteuer. Das Ausflugsziel mitten in der Natur beherbergt eine faszinierende Tierwelt, und hier gibt es außerdem eine Vielzahl familienfreundlicher Aktivitäten, erlesene Fünf-Sterne-Hotels, luxuriöse Villen, hervorragende Stallungen und historische Stätten. 

Der Arabian Wildlife Park auf Sir Bani Yas Island, einer der größten Wildparks der Region, ist die Heimat für über 17.000 wild lebende Tiere, darunter die Arabische Oryx, Gazellen, Giraffen, Hyänen und Geparden. Hier können Besucher Natur- und Wildtiersafaris genießen, in eigens hierfür entworfenen Allradfahrzeugen und in Begleitung fachkundiger Guides. Darüber hinaus ermöglichen die modernen Stallungen auf der Insel vielfältige Unternehmungen zu Pferde. Auf der traditionsreichen Insel befindet sich zudem das einzige bisher entdeckte christliche Kloster der VAE, das man im Rahmen der Tour Desert Islands Resort und Spa-Kultur (Desert Islands Resort and Spa Culture) besichtigen kann. Es wurde vermutlich um 600 n. Chr. erbaut und 750 n. Chr. wieder aufgegeben. Seine Überreste wurden im Zuge von Grabungen im Jahr 1992 wiederentdeckt.

Brechen Sie an Ihrem letzten Abend in die Wüste auf und besuchen Sie das Arabian Nights Village. Es liegt verborgen zwischen riesigen Sanddünen und macht als gastfreundlicher Zufluchtsort die Seele des alten Arabien erfahrbar. Es wurde geschaffen, um Reisenden die zeitlose Schönheit der Wüste und das traditionelle Leben in den Emiraten hautnah und authentisch vorzuführen. Hier werden vielfältige Unternehmungen in der Wüste für Besucher jedes Alters angeboten.

Highlights

3 Tage

Auto, Boot

0 Kilometer

Sir Bani Yas Island

Highlights

3 Tage

Auto, Boot

0 Kilometer

Sir Bani Yas Island

Darauf können Sie sich freuen:

Highlights am 1. Tag

Total Distance

0 Kilometer

Number of stops

1

Transport

Boot

Duration

5 Stunden

Begeben Sie sich auf ein aufregendes Abenteuer mit einem zweitägigen Besuch auf Sir Bani Yas Island, einem Reiseziel im Einklang mit der Natur, das eine atemberaubende Fauna, eine Reihe von familienfreundlichen, abenteuerlichen Aktivitäten, Fünf-Sterne-Boutique-Hotels, luxuriöse Villen, speziell gebaute Ställe und historische Stätten beherbergt. 

Sir Bani Yas Island

Stop 1

Stop 1

Recommended Time: 2 hours

Ein Ausflugsziel mitten in der Natur und Heimat einer faszinierenden Tierwelt. Mit einer Vielzahl von familienfreundlichen Abenteueraktivitäten, erlesenen Fünfsternehotels, luxuriösen Villen, speziell gebauten Stallungen und historischen Stätten erwartet Sie Sir Bani Yas Island, eine der acht Wüsteninseln von Al Dhafra.

Im Jahr 2014 wurde der Insel bei den World Travel Awards der Titel „World's Leading Sustainable Tourism Destination“ verliehen. Mehr als die Hälfte dieser unglaublichen Insel besteht aus dem Arabian Wildlife Park, einem der größten Wildreservate der Region. Hier leben mehr als 17.000 Tiere in freier Wildbahn, darunter die Arabische Oryx, Gazellen, Giraffen, Hyänen und Geparde. Mit speziell dafür angefertigten Allradfahrzeugen und in Begleitung eines fachkundigen Guides können Gäste hier einzigartige Natur- oder Tiersafaris unternehmen. Die hochmodernen Stallungen auf der Insel bieten eine Vielfalt an Aktivitäten hoch zu Ross sowie Reitstunden für die ganze Familie. Sie möchten die Insel auf einer individuellen Tour noch ausführlicher erkunden? Dann ist Ihnen das Danat Resort Jebel Dhanna, ein Hotel auf dem Festland Abu Dhabis, gerne bei der Buchung behilflich.

Auf der Insel haben Sie die Wahl zwischen drei Anantara Retreats. Schwelgen Sie in der luxuriösen Fünf-Sterne-Anlage Desert Islands Resort & Spa by Anantara oder genießen Sie die Abgeschiedenheit des direkt am Strand gelegenen Anantara Al Yamm Villa Resorts an der Ostküste. Alternativ können Sie sich im Anantara Al Sahel Villa Resort ganz einfach von der atemberaubenden Schönheit der Natur bezaubern lassen.

Auf dieser uralten Insel befindet sich auch das einzige bekannte christliche Kloster der VAE. Es kann im Zuge einer Desert Island Resort and Spa Culture Tour besucht werden. Man vermutet, dass das Kloster um 600 n. Chr. erbaut und um 750 n. Chr. verlassen wurde. Das Kloster wurde bei Erdarbeiten im Jahr 1992 wiederentdeckt.

Weiterlesen
Stop 1

Sir Bani Yas Island

Recommended Time: 2 hours

Ein Ausflugsziel mitten in der Natur und Heimat einer faszinierenden Tierwelt. Mit einer Vielzahl von familienfreundlichen Abenteueraktivitäten, erlesenen Fünfsternehotels, luxuriösen Villen, speziell gebauten Stallungen und historischen Stätten erwartet Sie Sir Bani Yas Island, eine der acht Wüsteninseln von Al Dhafra.

Im Jahr 2014 wurde der Insel bei den World Travel Awards der Titel „World's Leading Sustainable Tourism Destination“ verliehen. Mehr als die Hälfte dieser unglaublichen Insel besteht aus dem Arabian Wildlife Park, einem der größten Wildreservate der Region. Hier leben mehr als 17.000 Tiere in freier Wildbahn, darunter die Arabische Oryx, Gazellen, Giraffen, Hyänen und Geparde. Mit speziell dafür angefertigten Allradfahrzeugen und in Begleitung eines fachkundigen Guides können Gäste hier einzigartige Natur- oder Tiersafaris unternehmen. Die hochmodernen Stallungen auf der Insel bieten eine Vielfalt an Aktivitäten hoch zu Ross sowie Reitstunden für die ganze Familie. Sie möchten die Insel auf einer individuellen Tour noch ausführlicher erkunden? Dann ist Ihnen das Danat Resort Jebel Dhanna, ein Hotel auf dem Festland Abu Dhabis, gerne bei der Buchung behilflich.

Auf der Insel haben Sie die Wahl zwischen drei Anantara Retreats. Schwelgen Sie in der luxuriösen Fünf-Sterne-Anlage Desert Islands Resort & Spa by Anantara oder genießen Sie die Abgeschiedenheit des direkt am Strand gelegenen Anantara Al Yamm Villa Resorts an der Ostküste. Alternativ können Sie sich im Anantara Al Sahel Villa Resort ganz einfach von der atemberaubenden Schönheit der Natur bezaubern lassen.

Auf dieser uralten Insel befindet sich auch das einzige bekannte christliche Kloster der VAE. Es kann im Zuge einer Desert Island Resort and Spa Culture Tour besucht werden. Man vermutet, dass das Kloster um 600 n. Chr. erbaut und um 750 n. Chr. verlassen wurde. Das Kloster wurde bei Erdarbeiten im Jahr 1992 wiederentdeckt.

Weiterlesen
Sir Bani Yas Island
Sir Bani Yas Island
Darauf können Sie sich freuen:

Highlights am 2. Tag

Total Distance

22 Kilometer

Number of stops

1

Transport

Boot

Duration

5 Stunden

Setzen Sie Abenteuer auf Sir Bani Yas Island bei aufregenden Aktivitäten, wie Safaris, Reiten, Wasseraktivitäten, kulturelle Rundgänge und vielen mehr, fort.

Sir Bani Yas Island

Stop 1

Stop 1

Recommended Time: 2 hours

Ein Ausflugsziel mitten in der Natur und Heimat einer faszinierenden Tierwelt. Mit einer Vielzahl von familienfreundlichen Abenteueraktivitäten, erlesenen Fünfsternehotels, luxuriösen Villen, speziell gebauten Stallungen und historischen Stätten erwartet Sie Sir Bani Yas Island, eine der acht Wüsteninseln von Al Dhafra.

Im Jahr 2014 wurde der Insel bei den World Travel Awards der Titel „World's Leading Sustainable Tourism Destination“ verliehen. Mehr als die Hälfte dieser unglaublichen Insel besteht aus dem Arabian Wildlife Park, einem der größten Wildreservate der Region. Hier leben mehr als 17.000 Tiere in freier Wildbahn, darunter die Arabische Oryx, Gazellen, Giraffen, Hyänen und Geparde. Mit speziell dafür angefertigten Allradfahrzeugen und in Begleitung eines fachkundigen Guides können Gäste hier einzigartige Natur- oder Tiersafaris unternehmen. Die hochmodernen Stallungen auf der Insel bieten eine Vielfalt an Aktivitäten hoch zu Ross sowie Reitstunden für die ganze Familie. Sie möchten die Insel auf einer individuellen Tour noch ausführlicher erkunden? Dann ist Ihnen das Danat Resort Jebel Dhanna, ein Hotel auf dem Festland Abu Dhabis, gerne bei der Buchung behilflich.

Auf der Insel haben Sie die Wahl zwischen drei Anantara Retreats. Schwelgen Sie in der luxuriösen Fünf-Sterne-Anlage Desert Islands Resort & Spa by Anantara oder genießen Sie die Abgeschiedenheit des direkt am Strand gelegenen Anantara Al Yamm Villa Resorts an der Ostküste. Alternativ können Sie sich im Anantara Al Sahel Villa Resort ganz einfach von der atemberaubenden Schönheit der Natur bezaubern lassen.

Auf dieser uralten Insel befindet sich auch das einzige bekannte christliche Kloster der VAE. Es kann im Zuge einer Desert Island Resort and Spa Culture Tour besucht werden. Man vermutet, dass das Kloster um 600 n. Chr. erbaut und um 750 n. Chr. verlassen wurde. Das Kloster wurde bei Erdarbeiten im Jahr 1992 wiederentdeckt.

Weiterlesen
Stop 1

Sir Bani Yas Island

Recommended Time: 2 hours

Ein Ausflugsziel mitten in der Natur und Heimat einer faszinierenden Tierwelt. Mit einer Vielzahl von familienfreundlichen Abenteueraktivitäten, erlesenen Fünfsternehotels, luxuriösen Villen, speziell gebauten Stallungen und historischen Stätten erwartet Sie Sir Bani Yas Island, eine der acht Wüsteninseln von Al Dhafra.

Im Jahr 2014 wurde der Insel bei den World Travel Awards der Titel „World's Leading Sustainable Tourism Destination“ verliehen. Mehr als die Hälfte dieser unglaublichen Insel besteht aus dem Arabian Wildlife Park, einem der größten Wildreservate der Region. Hier leben mehr als 17.000 Tiere in freier Wildbahn, darunter die Arabische Oryx, Gazellen, Giraffen, Hyänen und Geparde. Mit speziell dafür angefertigten Allradfahrzeugen und in Begleitung eines fachkundigen Guides können Gäste hier einzigartige Natur- oder Tiersafaris unternehmen. Die hochmodernen Stallungen auf der Insel bieten eine Vielfalt an Aktivitäten hoch zu Ross sowie Reitstunden für die ganze Familie. Sie möchten die Insel auf einer individuellen Tour noch ausführlicher erkunden? Dann ist Ihnen das Danat Resort Jebel Dhanna, ein Hotel auf dem Festland Abu Dhabis, gerne bei der Buchung behilflich.

Auf der Insel haben Sie die Wahl zwischen drei Anantara Retreats. Schwelgen Sie in der luxuriösen Fünf-Sterne-Anlage Desert Islands Resort & Spa by Anantara oder genießen Sie die Abgeschiedenheit des direkt am Strand gelegenen Anantara Al Yamm Villa Resorts an der Ostküste. Alternativ können Sie sich im Anantara Al Sahel Villa Resort ganz einfach von der atemberaubenden Schönheit der Natur bezaubern lassen.

Auf dieser uralten Insel befindet sich auch das einzige bekannte christliche Kloster der VAE. Es kann im Zuge einer Desert Island Resort and Spa Culture Tour besucht werden. Man vermutet, dass das Kloster um 600 n. Chr. erbaut und um 750 n. Chr. verlassen wurde. Das Kloster wurde bei Erdarbeiten im Jahr 1992 wiederentdeckt.

Weiterlesen
Sir Bani Yas Island
Sir Bani Yas Island
Darauf können Sie sich freuen:

Highlights am 3. Tag

Total Distance

Number of stops

1

Transport

Auto, Boot

Duration

5 Stunden

Brechen Sie an Ihrem letzten Abend in die Wüste auf und besuchen Sie das Arabian Nights Village. Es liegt verborgen zwischen riesigen Sanddünen und macht als gastfreundlicher Zufluchtsort die Seele des alten Arabien erfahrbar. 

Arabian Nights Village

Stop 1

Stop 1

Empfohlene Zeit: 5 Stunden

Verborgen zwischen gewaltigen Wüstendünen stellt das Arabian Nights Village dieSeele des alten Arabiens zur Schau. Dieser wundervolle Aufenthalt soll es Reisendenermöglichen, die magische und zeitlose Schönheit der Wüste zu erleben und authentische Aspekte des traditionellen Lebens der Emirate kennenzulernen. Zuerst bringen erfahrene Guides Sie durch die Dünen zu einem bezaubernden Dorf aus alten Zeiten, das mit allen Annehmlichkeiten der Moderne ausgestattet ist. Sie durchqueren einen malerischen Vorhof und erblicken dann zwei Wachtürme im traditionellen Stilnamens Zakher und Al Manhal. Diese wurden nach den Wohnsitzen des seligen Scheichs Zayid bin Sultan Al Nahyan benannt, dem Vater der Nation und Gründer der VAE.

Es gibt vier Unterkunftskategorien, nämlich Beduinenzelte (Bayt Al Shaaer), Palmhäuser (Bayt Al Bahar), Wüstenhäuser (Bayt Al Bar) und den Festungsturm (AlManhal). Sie alle bieten eine einzigartige, echt arabische Einrichtung, die die Kultur Abu Dhabis widerspiegelt und die Gäste in die reiche Vergangenheit des Emirats entführt.

Weiterlesen
Stop 1

Arabian Nights Village

Empfohlene Zeit: 5 Stunden

Verborgen zwischen gewaltigen Wüstendünen stellt das Arabian Nights Village dieSeele des alten Arabiens zur Schau. Dieser wundervolle Aufenthalt soll es Reisendenermöglichen, die magische und zeitlose Schönheit der Wüste zu erleben und authentische Aspekte des traditionellen Lebens der Emirate kennenzulernen. Zuerst bringen erfahrene Guides Sie durch die Dünen zu einem bezaubernden Dorf aus alten Zeiten, das mit allen Annehmlichkeiten der Moderne ausgestattet ist. Sie durchqueren einen malerischen Vorhof und erblicken dann zwei Wachtürme im traditionellen Stilnamens Zakher und Al Manhal. Diese wurden nach den Wohnsitzen des seligen Scheichs Zayid bin Sultan Al Nahyan benannt, dem Vater der Nation und Gründer der VAE.

Es gibt vier Unterkunftskategorien, nämlich Beduinenzelte (Bayt Al Shaaer), Palmhäuser (Bayt Al Bahar), Wüstenhäuser (Bayt Al Bar) und den Festungsturm (AlManhal). Sie alle bieten eine einzigartige, echt arabische Einrichtung, die die Kultur Abu Dhabis widerspiegelt und die Gäste in die reiche Vergangenheit des Emirats entführt.

Weiterlesen
Arabian Nights Village
Arabian Nights Village