Ein Tag voller Kultur

Alle anzeigen

Um einen Tag lang inspirierende und faszinierende Kunst und Kultur aufzusaugen und Zeit zur Reflexion zu finden, präsentiert Abu Dhabi ein Trio unbedingt empfehlenswerter Ausflugsziele für einen Tag voller Kultur (A Cultural Day Out).

Beginnen Sie den Tag mit einem atemberaubenden Besuch der Scheich-Zayid-Moschee, wo man stets herzlich empfangen wird und wo man den offenen Dialog sowie das gegenseitige Verständnis zwischen den Kulturen fördert − in einem der schönsten Gotteshäuser der Welt. 

Entdecken Sie anschließend das zum Nachdenken anregende Denkmal Wahat Al Karama, eine wunderschöne Ehrung der tapferen Soldaten der VAE und weiterer Bürger der Emirate – im Land als Märtyrer betrachtet –, die im Dienst ihrer Nation ihr Leben gaben.

Besuchen Sie zuletzt den umwerfenden Louvre Abu Dhabi und wandeln Sie durch dieses Universalmuseum, das die Kulturen der Welt und deren Beziehungen untereinander feiert. Hier können Sie Hunderte der weltweit kostbarsten Kunstwerke in einem atemberaubenden Museumsbau bestaunen. Vergessen Sie nicht Ihre Kamera, denn Sie werden garantiert die riesige Kuppel des Gebäudes festhalten wollen. Diese besteht aus 7.850 Sternen mit Lochmuster, durch die das Licht hineinfällt. So entsteht ein überwältigendes Schauspiel, das auch als „Lichtregen“ bekannt ist.

Highlights

1. Tag

Zu Fuß, Bus, Auto

26 Kilometer

Abu Dhabi Golf Club - Sheik Zayed Grand Mosque

Highlights

1. Tag

Zu Fuß, Bus, Auto

26 Kilometer

Abu Dhabi Golf Club - Sheik Zayed Grand Mosque

Darauf können Sie sich freuen:

Highlights am 1. Tag

Total Distance

26 Kilometer

Number of stops

3

Duration

7 Stunden

Transport

Zu Fuß, Bus, Auto

Nehmen Sie das reichhaltige Kulturangebot in sich auf und machen Sie wunderschöne Fotos von der majestätischen Scheich-Zayid-Moschee. Lassen Sie sich vom Kriegsdenkmal Wahat Al Karama zum Nachdenken anregen und würdigen Sie die Kulturen der Welt sowie wertvollste Kunstwerke im überwältigenden Louvre Abu Dhabi.

Sheikh Zayed Grand Mosque

Stop 1

Stop 1

Recommended Time: 2 hours

Die Sheikh Zayed Grand Mosque ist beeindruckend, inspirierend und zählt zu den größten Moscheen weltweit. Nur hier zeigt sich das einmalige Zusammenspiel zwischen dem Islam und Kulturen aus aller Welt. Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan, der Gründer der VAE, hatte für diese Moschee eine ganz besondere Vision: Es sollten architektonische Stile aus verschiedenen muslimischen Zivilisationen einfließen. Hier sollte ein Zufluchtsort entstehen, der in seinen Grundfesten einladend und inspirierend ist und so die kulturelle Vielfalt feiert. Die Architekten dieses Gebetshauses waren Briten, Italiener und Emirati, die sich von Bauten aus Teilen der Türkei, Marokkos, Pakistans, Ägyptens und anderen islamischen Ländern inspirieren ließen. Das Ergebnis ist ein atemberaubendes architektonisches Juwel.

Weiterlesen
Stop 2

Stop 2

Recommended Time: 5 minutes

Mit einer Fläche von 46.000 Quadratmetern und direkt gegenüber der weltberühmten Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi gelegen, zollt das Wahat Al Karama all den emiratischen Märtyrern Tribut, die ihr Leben im Dienste ihres Landes opferten. Es ist eine bleibende Gedenkstätte, die an die Helden der Vereinigten Arabischen Emirate seit 1971 erinnert, darunter Soldaten, Polizisten, Diplomaten und Zivilisten.

Weiterlesen
Stop 3

Stop 3

Recommended Time: 3 hours

Der legendäre Louvre Abu Dhabi ist das erste Universalmuseum der arabischen Welt, das Aufgeschlossenheit und einen offenen Geist zwischen den Kulturen fördert. Das Museum im Herzen des Saadiyat Cultural District auf Saadiyat Island gehört zu den führenden Kulturinstitutionen des Lands und stellt Werke von historischer, kultureller und soziologischer Bedeutung aus, die von der Antike bis in die Gegenwart alle Zeitalter umspannen.

Weiterlesen
Stop 1

Sheikh Zayed Grand Mosque

Recommended Time: 2 hours

Die Sheikh Zayed Grand Mosque ist beeindruckend, inspirierend und zählt zu den größten Moscheen weltweit. Nur hier zeigt sich das einmalige Zusammenspiel zwischen dem Islam und Kulturen aus aller Welt. Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan, der Gründer der VAE, hatte für diese Moschee eine ganz besondere Vision: Es sollten architektonische Stile aus verschiedenen muslimischen Zivilisationen einfließen. Hier sollte ein Zufluchtsort entstehen, der in seinen Grundfesten einladend und inspirierend ist und so die kulturelle Vielfalt feiert. Die Architekten dieses Gebetshauses waren Briten, Italiener und Emirati, die sich von Bauten aus Teilen der Türkei, Marokkos, Pakistans, Ägyptens und anderen islamischen Ländern inspirieren ließen. Das Ergebnis ist ein atemberaubendes architektonisches Juwel.

Weiterlesen
Sheikh Zayed Grand Mosque
Sheikh Zayed Grand Mosque