Wandern, Wasserspaß und Raserei in Al Ain

Alle anzeigen

Reisen Sie für einen ganzen Tag voller Abenteuer zum eindrucksvollen Berg Dschabal Hafit, Abu Dhabis höchstem Gipfel, etwa anderthalb Stunden von der Hauptstadt entfernt. Er liegt in Al Ain und lädt mit unberührter Natur zum Wandern ein.

Genießen Sie anschließend Wasserspaß im Wadi Adventure, Heimat der ersten von Menschenhand geschaffenen -Wildwasser-Rafting-Kanäle der Region. Man kann auch Kajakfahrten unternehmen, auf künstlichen Wellen surfen, Wakeboarding ausprobieren, im Pool oder Kinderbecken abtauchen oder ein luftiges Abenteuer erleben, etwa auf einer 200 Meter langen Seilrutsche oder einer vier Meter hohen Riesenschaukel.

Geben Sie danach auf dem Al Ain Raceway so richtig Gas. Die beeindruckende Motorsportanlage verfügt unter anderem über eine 1,6 Kilometer lange Gokartbahn, die längste ganz Arabiens.

Highlights

1 Tag

Auto

45 Kilometer

Jebel Hafit

Highlights

1 Tag

Auto

45 Kilometer

Jebel Hafit

Darauf können Sie sich freuen:

Highlights am 1. Tag

Number of stops

3

Duration

11 Stunden

Total Distance

45 Kilometer

Transport

Auto

Reisen Sie zu Abu Dhabis höchstem Berg, dem Dschabal Hafit in Al Ain, genießen Sie dann jede Menge aufregenden Wassersport im nahen Wadi Adventure und krönen Sie Ihre Tour schließlich mit ein wenig Hochgeschwindigkeitskitzel auf dem Al Ain Raceway und seiner 1,6 Kilometer langen Gokartstrecke.

Dschabal Hafit

Stop 1

Stop 1

Recommended Time: 3 hours

Wenn Sie den Sonnenaufgang bewundern, fantastische Fotos vom Sonnenuntergang machen oder die herrliche Aussicht auf die grüne Gartenstadt Al Ain in Abu Dhabi genießen möchten, sind Sie auf dem Berg Dschabal Hafit genau richtig. Mit 1.249 Metern ist er der höchste Gipfel Abu Dhabis und der zweithöchste der VAE. Sie können die Spitze des felsigen Wächters mit dem Auto, dem Motorrad oder – sofern Sie genügend Ausdauer mitbringen – dem Fahrrad erklimmen. 

Der schroffe Koloss aus Kalkstein, der im Lauf der Jahrtausende stark verwittert ist, wacht über Al Ain und die Grenze zum Oman. Hier wurden bedeutende Fossilien entdeckt, die einen wichtigen Beitrag zur Entschlüsselung der antiken Stadtgeschichte leisteten. 

Nachdem Sie „eine der großartigsten Fahrstraßen der Welt“ gemeistert haben, wie die Infowebsite für Autofahrer edmunds.com sie nennt, werden Sie auf dem Gipfel mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Anschließend können Sie sich im nahe gelegenen Hotel Mercure Grand Jebel Hafeet Al Ain mit einer leckeren Mahlzeit stärken.

Weiterlesen
Stop 2

Stop 2

Recommended Time: 4 hours

Wadi Adventure ist ein fantastischer, familienfreundlicher Abenteuerpark. Am Fuße des majestätischen und geschichtsträchtigen Berges Jebel Hafit gelegen, des höchsten Gipfels Abu Dhabis, ist der Park nur 90 Minuten von der Stadt Al Ain entfernt. 

Als eine der ersten von Menschenhand geschaffenen Wildwasseranlagen im Nahen Osten misst dieser Park stolze 1.100 Meter Länge und eignet sich damit perfekt für Rafting und Kajakfahrten. Aber das ist noch nicht alles: Wadi Adventure verfügt darüber hinaus über eine Wellenwand, Wakeboardanlagen sowie Schwimm- und Planschbecken. Bei Actionfans garantiert der zur Anlage gehörende Kletterpark einen gehörigen Adrenalinkick. Er ist mit einem 18 Hindernisse umfassenden Parcours, Kletterstationen auf zwei Ebenen, einer 1.200 Meter langen Seilrutsche, einer Zone zum vertikalen Klettern sowie einer gigantischen, 14 Meter hohen Riesenschaukel ausgestattet. 

Dieser Abenteuerpark ist auch ein großartiger Veranstaltungsort für Teambuilding- und Firmen-Events. Das Summit Event Centre kann auf verschiedene Arten genutzt werden, etwa für Meetings und sogar Geburtstagsfeiern. Profisportler aus aller Welt besuchen diesen Park regelmäßig. Hier erwarten Sie nicht nur Trainingsprogramme, sondern auch komplett geschnürte „Pakete“ einschließlich Unterbringung und Flughafentransfers. 

Der Tagespreis für Erwachsene (gültig für Personen ab 1,20 Meter) beträgt 65 AED, für Kinder 45 AED.

Weiterlesen
Stop 3

Stop 3

Recommended Time: 3 hours

Neben Motorsport, Cricket, Fußball, Paintball und anderen unterhaltsamen, familienfreundlichen Aktivitäten bietet der Al Ain Sportplex auch die längste Gokart-Bahn der arabischen Welt: die 1,6 km lange Rennstrecke Al Ain Raceway.

Diese komplett mit Flutlicht beleuchtete Strecke ist Austragungsort wichtiger internationaler Events, einschließlich der größten jährlichen Veranstaltung des internationalen Karting-Kalenders: die Rotax MAX Challenge Grand Finals. Die öffentlich zugängliche Bahn zeichnet sich durch drei unverkennbare Konfigurationen aus, die eine aufregende Herausforderung für Fahrer aller Leistungsniveaus bieten. Wer es schnell mag, kann hier hochmoderne Intrepid-Karts mieten, um seine Fahrkünste weiter zu verbessern.

Die Strecke ist ein fantastischer Ort für Teambuilding-Aktivitäten und andere Firmen-Events. Eine exklusive Nutzung muss jedoch im Voraus gebucht werden.

Weiterlesen
Stop 1

Dschabal Hafit

Recommended Time: 3 hours

Wenn Sie den Sonnenaufgang bewundern, fantastische Fotos vom Sonnenuntergang machen oder die herrliche Aussicht auf die grüne Gartenstadt Al Ain in Abu Dhabi genießen möchten, sind Sie auf dem Berg Dschabal Hafit genau richtig. Mit 1.249 Metern ist er der höchste Gipfel Abu Dhabis und der zweithöchste der VAE. Sie können die Spitze des felsigen Wächters mit dem Auto, dem Motorrad oder – sofern Sie genügend Ausdauer mitbringen – dem Fahrrad erklimmen. 

Der schroffe Koloss aus Kalkstein, der im Lauf der Jahrtausende stark verwittert ist, wacht über Al Ain und die Grenze zum Oman. Hier wurden bedeutende Fossilien entdeckt, die einen wichtigen Beitrag zur Entschlüsselung der antiken Stadtgeschichte leisteten. 

Nachdem Sie „eine der großartigsten Fahrstraßen der Welt“ gemeistert haben, wie die Infowebsite für Autofahrer edmunds.com sie nennt, werden Sie auf dem Gipfel mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Anschließend können Sie sich im nahe gelegenen Hotel Mercure Grand Jebel Hafeet Al Ain mit einer leckeren Mahlzeit stärken.

Weiterlesen
Dschabal Hafit
Dschabal Hafit