article best beaches

Alle anzeigen

Sonnen Sie sich an 11 der schönsten Strände von Abu Dhabi

In Abu Dhabi finden alle Reisenden den Strand ihrer Träume − egal, ob Sie nach einem entspannten weißen Strand mit feinstem Sand in Stadtnähe, einem familienfreundlichen Rückzugsort auf einer abgelegenen Insel mit 17.000 frei umherstreifenden Tieren oder einer luxuriösen Auszeit auf einer üppig grünen, privaten Boutique-Insel mit Schaukeln direkt am Meer suchen. Viele der Weltklasse-Hotels im Emirat sind berühmt für ihre makellosen Privatstrände, aber auch die öffentlichen Strände Abu Dhabis sind einfach hinreißend. Welchen Strand Sie auch bevorzugen, in Abu Dhabi ist es ein Leichtes, dem Trubel der Stadt zu entfliehen, ganzjährig Sonnenschein zu genießen und sich eine Abkühlung im türkisfarben glitzernden Wasser des Arabischen Golfs zu gönnen.

1 Saadiyat Beach

Der öffentlich zugängliche, makellos weiße Sandstrand Saadiyat Beach ist nach wie vor einer der begehrtesten Strände der VAE. Und wenn Sie sich für wunderschöne Strände mit einer umweltbewussten Seite begeistern, sind Sie hier genau richtig.

Die örtlichen Behörden haben hirt zum Erhalt der natürlichen Landschaft einen geschützten Dünenbereich eingerichtet und strenge Auflagen für Bauprojekte vor Ort erlassen. Der Zugang zum Strand erfolgt über einen Holzsteg, sodass auch die einheimische Tierwelt gedeihen kann. Dazu gehört zum Beispiel die stark gefährdete Echte Karettschildkröte, die an diesem Strand ihre Eier ablegt. Die Nistplätze werden durch strenge Umweltschutzmaßnahmen geschützt und von ausgebildeten Fachkräften kontrolliert. Wenn Sie nicht gerade Schildkröten beobachten, müssen Sie sich keinesfalls langweilen, denn hier wird von Yogastunden am Strand bis hin zu umweltfreundlichen Wassersportaktivitäten wie Windsurfen und Segeln so ziemlich alles geboten.

Saadiyat beach

11 Sir Bani Yas Island

Sir Bani Yas Island, eine der Wüsteninseln von Al Dhafra, ist Abu Dhabis einziger Kreuzfahrthafen direkt am Strand des Arabischen Golfs und ein einzigartiges Wüsten-, Strand- und Wildtierparadies.

Die Insel Sir Bani Yas Island beherbergt alte, traditionsreiche Sehenswürdigkeiten und den Arabian Wildlife Park. Dieses Schutzgebiet ist eines der größten der Region und Heimat für über 17.000 Tiere wie die Arabische Oryx, Giraffen und Geparden, die hier in freier Wildbahn leben. Die Insel ist somit das perfekte Ziel für einen Abenteuerurlaub mit der ganzen Familie.

Wassersportfreunde können sich auf Wassersportarten wie Schnorcheln, Kajakfahren und Paddelboarding freuen. Und wer nach einer erstklassigen Unterkunft sucht, kann sich auf der Insel zwischen drei luxuriösen Strandresorts der Marke Anantara entscheiden.

Yas beach

4 Yas Beach

Yas Island, Abu Dhabis familienfreundliches Unterhaltungszentrum, liegt nur 30 Fahrminuten von der Stadt entfernt. Auf der Insel befinden sich eine F1™-Rennstrecke, Freizeitparks, ein Links-Golfplatz, wunderschöne Hotels und eine beeindruckende Mall − und natürlich der hinreißende Yas Beach.

Der Yas Beach an den ruhigen Südufern von Yas Island ist mit goldenem Sonnenschein, glitzerndem Wasser und weichem Sand der perfekte Ort zum Entspannen. Außerdem können Sie wunderschöne Strandhütten und Sonnenliegen nutzen und sich im Strandrestaurant und an den Imbissständen köstliche Speisen und Getränke bestellen. Gäste, die ihren Aufenthalt in den Yas Plaza Hotels gebucht haben, erhalten bei Vorlage ihrer Zimmerkarte oder ihres Hotelgutscheins freien Zugang zum Strand.

Zara nurai

7 Zaya Nurai Island

Wenn Ihnen der Sinn nach einer luxuriösen Auszeit am Strand steht, sind Sie auf der Privatinsel Zaya Nurai Island genau richtig. Sie liegt nur eine 12-minütige Bootsfahrt von Saadiyat Island und eine Stunde vom Stadtzentrum Abu Dhabis entfernt.

Die Insel ist ein beliebter Rückzugsort für all jene, die sich einen friedlichen Urlaub am Strand wünschen. Luxuriöse Villen mit ruhigen Tauchbecken, eine Vielzahl von Restaurants, Tipis im weichen Sand und Schaukeln über dem Meer lassen keine Wünsche offen.

Hier zielt alles darauf ab, Stress abzubauen. Wellness-Freunde können Yoga bei Sonnenuntergang betreiben oder sich im Nurai Spa direkt am Meer eine der vielen regenerierenden Anwendungen gönnen. Für Entspannung pur sorgen außerdem diverse Hängematten und Sofas, die zum Verweilen und Abschalten einladen.

Sir Bani Yas